GRUSSWORT DES LANDRATES

\\Dr. Burkhard Schröder\\

Liebe Filmschaffende und Filmfreunde, sehr geehrte Gäste,

herzlich willkommen zum ersten Filmfestival im Havelland!

Die Initiatoren vom WerkFreunde Strodehne e. V. haben gemeinsam mit vielen Partnern ein überraschendes, neugierig machendes und vielschichtiges Programm unter dem Motto "Der Amateur" zusammengestellt: Ausgehend vom Schaffen der DDR-Amateurfilmstudios in der Region über Kinder- und Jugendfilme der DDR bis hin zu Künstlerfilmen und zur exemplarischen Beleuchtung des Frühwerks von Andreas Dresen sollte es nicht nur für Kenner und Fachpublikum interessant sein, sondern auch viele Neugierige anziehen.

Mit dem Kulturzentrum Rathenow sind die Initiatoren auf ein engagiertes Veranstaltungsteam und geeignete Räumlichkeiten getroffen – sicher gewichtige Gründe dafür, hier im Havelland ein solches Festival aus der Taufe zu heben. Gemeinsam mit dem Nebenschauplatz Premnitz, wo auf dem Gelände des ehemaligen Chemiefaserwerks der Filmblock "Helden der Arbeit" aufgeführt wird, ist es guter Gastgeber für das Festival.

Ich begrüße es sehr, dass die Veranstalter mit den Filmtagen Havelland ein kulturelles Event auf die Beine gestellt haben, das die Kulturlandschaft im Havelland um ein echtes Highlight bereichern wird. Mit seinen regionalen Bezügen und seinem vielfältigen Rahmenprogramm verspricht das Festival nicht nur Einheimischen gute Unterhaltung, sondern es stellt sicher auch
für Festivaltouristen aus dem ganzen Bundesgebiet ein attraktives Ausflugsziel dar.

Ich drücke den Veranstaltern die Daumen, dass dieses breite Angebot viele Gäste anlockt, für ein erfolgreiches Festival sorgt und so den Grundstein dafür legt, dass "08/16 - Filmtage Havelland" zu einer Veranstaltungsreihe wird, die sich einen festen Platz in der deutschen Festivallandschaft erobert.

Mein herzlicher Dank gilt allen Förderern und Partnern des Festivals, darunter die Europäische Union, das Land Brandenburg, der Fonds Soziokultur, die DEFA-Stiftung und viele andere. Auch der Landkreis Havelland hat entsprechend seiner Möglichkeiten einen kleinen Teil zum Gelingen beigetragen.

Ich wünsche allen Mitwirkenden viel Erfolg und allen Gästen viel Freude bei den ersten Filmtagen Havelland!

Dr. Burkhard Schröder
Landrat des Landkreises Havelland